25.01.2020
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
8145092.
Besucher
 
Pressemitteilungen
22.03.2004
Lothar Mark zum Tode von Max Nagel
Artikel drucken

Tief betroffen und erschreckt nach immer wieder aufkeimender Hoffnung in den letzten Wochen auf eine Besserung seines Zustandes habe ich vom Tode Max Nagels erfahren. 

Mit ihm hat nicht nur Mannheim, sondern auch Baden-Württemberg einen verdienter und engagierten Bürger und Landtagsabgeordneten verloren.

Trauernd nehme ich Abschied von einem aufrechten Mann, dessen großes Einfühlungsvermögen und soziales Engagement vorbildlich war, den die Menschen schätzten, weil er stets ein offenes Ohr für ihre Nöte und Sorgen hatte und allen mit dem gleichen Respekt begegnet ist.

Bei seinem Engagement als langjähriger Kreisvorsitzender für "seinen" DGB, langjähriger stellvertretender Fraktionsvorsitzender und als Vorsitzender des Innenausschusses im Landtag Baden-Württemberg hat er nie seine Heimatstadt Mannheim und seine Mitbürgerinnen und Mitbürger aus dem Auge verloren.

Max Nagel war ein Politiker zum Anfassen, seine Bürgernähe, sein Humor und seine Tatkraft und vor allem seine Menschlichkeit haben ihn bei seinen Mitmenschen beliebt gemacht.

Ich werde in dankbarer Erinnerung behalten, dass er mich in all den Jahren bei den verschiedensten Projekten immer wieder wohlwollend unterstützt hat. Sein Humor und sein freundschaftlicher Rat werden mir fehlen.

In die politische Landschaft Mannheims und der Region hat sein Tod ein tiefes Loch gerissen. Meine Anteilnahme und mein Mitgefühl gelten jetzt seiner Frau Marlies und seinem Sohn Matthias.


Lothar Mark




 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact