28.05.2020
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
8556551.
Besucher
 
Pressemitteilungen
31.03.2004
Lothar Mark wirbt bei Cirrus-Airlines für Mannheim
Artikel drucken



Der Mannheimer SPD-Bundestagsabgeordnete Lothar Mark, der immer wieder zwischen Berlin und seinem Wahlkreis mit Cirrus Airlines pendelt, hat sich in einem Brief an die Fluggesellschaft dafür eingesetzt, in ihrem Prospekt "Städte & Meer 2004" auch die Stadt Mannheim als reizvolles Reiseziel aufzunehmen.

In dem Prospekt finden sich herausragende Städte der Kulturlandschaft Deutschlands, die von Cirrus Airlines angeflogen werden. Mark zeigte sich erstaunt darüber, dass Mannheim im genannten Prospekt nicht als Reiseziel oder Urlaubsort angepriesen wird, obwohl Cirrus Airlines Mannheim doch ab Berlin, Dresden, Hamburg, Saarbrücken und demnächst sogar ab Sardinien anfliegt.

Der Abgeordnete wies darauf hin, dass Mannheim mit seiner breiten Palette an kulturellen Angeboten, historischen Sehenswürdigkeiten, seiner technischen Innovation (Laufrad von Freiherr von Drais, Automobil von Carl Benz, Bulldog von Heinrich Lanz, Raketenflug von Julius Hatry usw.) sowie Freizeitmöglichkeiten sicherlich zu einer der interessantesten deutschen Städte zähle. Die Kulturinfrastruktur Mannheims reiche vom Nationaltheater, den Reiss-Engelhorn-Museen, der Kunsthalle und dem Planetarium bis hin zum Landesmuseum für Technik und Arbeit und dem Kunstverein, um nur einiges zu nennen. Der Marktplatz, das größte Barockschloss Deutschlands, die Jesuiten-, die Christus- und die Trinitatiskirche sowie der Paradeplatz seien auch kunsthistorisch von größtem Interesse. "Auch sind in Mannheim beste Hotels und eine ausgezeichnete Gastronomie vorhanden. Mannheim ist deshalb immer eine Reise wert", so Lothar Mark.

Er regte deshalb an, bei einer Neuauflage des Prospektes unbedingt auch Mannheim zu berücksichtigen.


Berlin, 31.03.2004



 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact