28.01.2020
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
8163252.
Besucher
 
Pressespiegel
06.07.2004
Bundestagsabgeordneter Lothar Mark zu Gast bei der Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik
Artikel drucken



Lothar Mark im Gespräch an der BAkWVT


 


Internationale Zusammenarbeit und Weiterentwicklung der Führungsaus- und -fortbildung

Der Abgeordnete des Wahlkreises Mannheim im Deutschen Bundestag und Mitglied der SPD-Fraktion, Lothar Mark, besuchte am 05. Juli 2004 die Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik in Mannheim, um sich über die Weiterentwicklung der BAkWVT seit seinem letzten Besuch zu informieren.

Präsident Heumann begrüßte Herrn Mark und übereichte ihm als Beauftragtem der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika Informationsbroschüren der BAkWVT in spanischer und portugiesischer Sprache.

Die Aktivitäten der BAkWVT im Rahmen internationaler Zusammenarbeit stellte WissR zA Ginschel vor. Insbesondere seit der strategischen Neuausrichtung der BAkWVT im Jahre 2003 steht u.a. die Entwicklung der Akademie zu einem nationalen und internationalen Bildungs- und Informationsforum im Mittelpunkt. Hervorzuheben sind folgende Kooperationen:

*„International Defense Educational Arrangement“ (IDEA) mit jährlichem Erfahrungsaustausch über Verfahren und Abläufe im Projektmanagement, um Rüstungskooperationen gezielt zu unterstützen und das gegenseitige Verständnis zu stärken.

*  ImRahmen der "Human Ressources Directors in Armament Network" (HRD) wird der Versuch unternommen, Anforderungsprofile an das Personal, das in internationalen Agenturen oder in nationalen Organisationen für internationale Vorhaben tätig ist, zu harmonisieren und eine gemeinsame Ausbildung zu betreiben. 

* A
ustausch von Lehrgangsteilnehmern und Teilnahme deutscher Projektmanager an Führungsseminaren des „Centre des Hautes Etudes de Armament“ (CHEAr) in Frankreich.

* Im Rahmen der Kooperation mit der französischen „Ecole Militaire Superieure de l’Administration et de Management de l’Armee de Terre“ (EMSAM) wurde Ende April der erste Lehrgang für französische Commisaire-Anwärter an der BAkWVT erfolgreich durchgeführt. 

Als zweiten Themenschwerpunkt präsentierte LWissDir Braun die Zwischenergebnisse der Arbeitsgruppe "Gesamtkonzept Führungsaus- und Führungsfortbildung". Dieses sieht eine Neukonzipierung der Führungsfortbildung im Rahmen der gültigen Personalentwicklungskonzeption vor. Die Führungsfortbildung sollte frühzeitiger einsetzen, wird prozessorientiert gestaltet und modular so aufgebaut, dass eine individuelle Fortbildung im Rahmen von Mitarbeiter- und Personalentwicklungsgesprächen mittels Zielvereinbarungen ermöglicht wird. Die BAkWVT wird nach Billigung des Konzeptes entsprechende Fortbildungsmaßnahmen anbieten.

Herr Mark zeigte sich überaus erfreut, dass die bei seinem letzten Besuch im Januar diesen Jahres an der BAkWVT vorgetragenen Ideen mit Leben erfüllt sind. Er hob die Pilotfunktion der BAkWVT hervor und hielt den eingeschlagenen Weg für notwendig, um international mithalten zu können. 

(demnächst in den "Akademienachrichten", Sommer 2004)


 


 


 



 


 



 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact