19.11.2017
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
5034034.
Besucher
 
Pressemitteilungen
21.10.2009
Präsentation des Sammelbandes LATEINAMERIKA IM AUFBRUCH - EINE KRITISCHE ANALYSE
Artikel drucken

Carlos Medina, Chilenische Botschaft  
Lothar Mark bei der Begrüßung der Gäste in der Chilenischen Botschaft, die freundlicherweise ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hatte.


Der von den Bundestagsabgeordneten Lothar Mark und Erich G. Fritz herausgegebene Sammelband „Lateinamerika im Aufbruch – Eine kritische Analyse“ wurde in Berlin präsentiert. Zu der Veranstaltungen, die in den Räumlichkeiten der chilenischen Botschaft stattfand, erschienen acht lateinamerikanische und karibische Botschafter sowie eine Vielzahl hochrangiger Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.  


Die Veranstaltung begann mit einer Eröffnungsrede des chilenischen Botschafters und Gastgebers, S.E. Botschafter Prof. Dr. Álvaro Rojas-Marín, und einer Danksagung des Herausgebers und langjährigen Lateinamerikabeauftragten der SPD- Bundestagsfraktion, Lothar Mark. Im Anschluss daran stellte der Beauftragte für Lateinamerika- und Karibikpolitik des Auswärtigen Amtes, S.E. Botschafter Bernhard Graf von Waldersee, die einzelnen Artikel des Bandes vor und diskutierte sie mit den Autoren.   


Die Beiträge des beim ATHENA-Verlag erschienenen Sammelbandes thematisieren die aktuellen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungen in der Region und widmen sich der Frage, was diese im Einzelnen für die deutsche und europäische Außenpolitik bedeuten. Mit dem Sammelband möchten die Herausgeber dazu beitragen, die Entwicklungen in Lateinamerika wieder stärker in die politische Diskussion einzubringen und auf die vielfältigen Potentiale des Kontinents aufmerksam machen.        


Foto: Carlos Medina, Chilenische Botschaft


v.l.: Der chilenische Botschafter S.E. Herr Alvaro Rojas-Marin, Herr Botschafter Bernhard Graf von Waldersee, Lothar Mark, Sts. Erich Stather (BMZ) und Günther Maihold (SWP)  
                          


                                                  


 



 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact