03.06.2020
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
8581262.
Besucher
 
Pressemitteilungen
11.10.2004
Lothar Mark beteiligte sich an der AKTION SCHUTZENGEL gegen Sextourismus und Kinderprostitution
Artikel drucken

Spontan war der Mannheimer Abgeordnete Lothar Mark in der letzten, wie immer arbeitsreichen, Sitzungswoche bereit, sich an der "Aktion Schutzengel“ der Weltläden zu beteiligen, die von seiner SPD-Fraktionskollegin Sabine Bätzing mit organisiert wurde.





Lothar Mark wirbt für die "Aktion Schutzengel"



Bätzing hatte sich im Zusammenhang mit dem Weltkindertag in Mangos aufwiegen lassen und folgte dem Auftrag, die umgerechnet 563 Päckchen getrockneter Mangos für einen guten Zweck an ihre Kolleginnen und Kollegen zu verkaufen. Die Früchte stammen von den Philippinen, wo Kleinbauern sie im Rahmen eines „fairtrade“-Projektes anbauen. Dieses Projekt ermöglicht es ihnen, ihre Produkte zu einem „fairen“ Preis zu verkaufen und so ihre Existenz zu sichern. Auf diesem Wege kann verhindert werden, dass junge Frauen und Mädchen in die Großstädte gehen, um sich durch Prostitution ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Der Sozialdemokrat Lothar Mark nahm an der Fotoaktion der Aktion „Schutzengel“ teil, um mit einem Foto die Spendenaktion zur Bekämpfung des Sextourismus zu unterstützen. Für jedes Foto erhält der Mitorganisator „missio“ Aachen einen Euro von den Sponsoren. Insgesamt sollen über 400.000 Fotos zusammenkommen. Diese Zahl entspricht laut „missio“ der geschätzten Zahl deutscher Männer, die jährlich als Sextouristen ins Ausland reisen.

„Die Aktion Schutzengel will auf die Problematik des Sextourismus aufmerksam machen. Der Missbrauch an Kindern durch Sextouristen geht uns alle an. Durch den Kauf der Mangos kann vielen Mädchen und Frauen ein menschenwürdiges Dasein ermöglicht werden“, so Mark.

Weitere Informationen zur "Aktion Schutzengel“ finden Sie hier



 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact