28.01.2020
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
8160816.
Besucher
 
Pressemitteilungen
27.05.2003
Mannheimer auf Einladung von Lothar Mark zu Gast in der Bundeshauptstadt
Artikel drucken

Auf Einladung des Mannheimer Bundestagsabgeordneten Lothar Mark besuchten 50 Bürgerinnen und Bürger aus verschiedenen Mannheimer Stadtteilen die Bundeshauptstadt Berlin. Ein abwechslungsreiches und interessantes Programm führte die Mannheimer Gäste nicht nur in das bekannte Museum am „Checkpoint Charly", an den Gendarmenmarkt – einen der schönsten Plätze Berlins -, sondern auch nach Potsdam in die NS-Gedenkstätte „Haus der Wannseekonferenz". Beim Besuch der „Willy Brandt-Ausstellung" und im Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend konnten viele positive Eindrücke gesammelt werden. Eine Überraschung gab es dann noch im Auswärtigen Amt. Hier begrüßte der Mannheimer Peter Simon die Gruppe, der zur Zeit als Vertreter des Städtetages hier an der Vorbereitung des Europäischen Konvents mitarbeitet. Ein besonderes Highlight aber war für alle der Besuch des Reichstages und die anschließende Begegnung mit Lothar Mark. Der Mannheimer Abgeordnete begrüßte die Gäste im Paul-Löbe-Haus, wo sich auch sein Büro befindet. Hier hat auch der Besucherdienst des Deutschen Bundestages Räumlichkeiten zur Verfügung. Als Mitglied im Haushaltsausschuss, stellvertretendes Mitglied im Auswärtigen und im Ausschuss für Kultur und Medien vermittelte er einen interessanten und spannenden Einblick in seine Arbeit. Auch beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen bestand noch Gelegenheit, sich mit "seinem Abgeordneten" auszutauschen. 



Für alle waren die Tage in Berlin ein Erlebnis und viele unvergeßliche Eindrücke wurden mit nach Mannheim genommen.


Mannheim, 27.05.2004



 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact